opsi-Clients

Damit opsi Rechner verwalten kann, müssen diese Clients dem System bekannt sein. Außerdem muss auf den Rechnern ein Client-Agent laufen, damit eine Kommunikation zwischen Server und Client möglich ist. Je nachdem, wie Ihre Umgebung aufgebaut ist, gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen zum Hinzufügen von Clients:

  • Existieren bereits Clients mit installiertem Betriebssystem, die opsi ab sofort verwalten soll, integrieren Sie diese (siehe Kapitel Vorhandene Clients integrieren).

  • Alternativ statten Sie einen Rechner über opsi zunächst mit einem neuen Betriebssystem aus. Dabei wird der benötigte Agent automatisch installiert (siehe Kapitel Neue Clients hinzufügen).